Navigation
Malteser Jugend in Augsburg

Wir sind jetzt Schulsanitäter: Berufungsfeier an der MS Gersthofen

08.02.2019

28 Schülerinnen und Schüler der Anna-Pröll-Mittelschule Gersthofen sind jetzt in den Dienst als Malteser Schulsanitäter berufen worden. In Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst Augsburg erhielten sie einen Erste-Hilfe-Kurs und andere sanitätsdienstliche Ausbildungen. Bei der Berufung gab es für die engagierten Schüler/-innen Ernennungsurkunden.

Seit dem Schuljahr 2017/18 gibt es eine Schul-AG zum Schulsanitätsdienst unter der Leitung von Stefanie Hoffmann und Malteser Ausbilder Danijel Durka. Zunächst wurden 15 Schulsanitäter/innen in Theorie und Praxis ausgebildet. In diesem Schuljahr 2018/19 sind noch weitere 11 Kinder dazu gekommen. Aufgrund des großen Zuwachses hat die Ann-Pröll-Mittelschule, so Stefanie Hoffman, ein Zimmer zu einem ein Erste-Hilfe-Raum umfunktioniert, in welchem die Patienten behandelt werden und die Ausrüstung gelagert wird. Außerdem erhielt die Schule einen Erste-Hilfe-Rucksack für Einsätze, wie z.B. Schulveranstaltungen, Fußballturnieren, Sportfesten oder den Bundesjugendspielen.

Mit Unterstützung des Systembetreuers Simon Drüssler steht den ausgebildeten Schülern ein Notebook zur Verfügung, um ihr Einsätze digital zu dokumentieren und an multimedialen Fortbildungen teilzunehmen. Wir wünschen allen Mitgliedern des Schulsanitätsdienstes alles Gute und Erfolg bei ihrem Einsatz für die Schulgemeinschaft. Weitere Informationen zum Thema Schulsanitätsdient der Malteser können über augsburg@malteser.org angefordert werden.

Weitere Informationen